29.01.2019, von Clemens Heck

Volles Programm

Volles Programm gab es im Rahmen der Ausbildung am 29. Januar für alle Fachgruppen.

Während die 1. Bergungsgruppe gemeinsam mit der Grundausbildung den Transport und die Versorgung Verletzter übte, baute die 2. Bergungsgruppe mit Hilfe des EGS (Einsatz-Gerüst-Systems) einen Turm auf, mit dessen Hilfe in Gebäude eingedrungen werden kann. Dies ist beispielsweise erforderlich, wenn normale Zugänge z. B. wegen Verschüttungen nicht nutzbar sind.

Mit Hilfe der Fachgruppe Räumen erfolgte abschließend Abbau und Verladung des mehrere Tonnen schweren EGS, sodass nach einer abschließenden Besprechung und einem Imbiss aus der THW-Küche, alle zufrieden nach Hause gehen konnten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: