10.07.2019, von Clemens Heck

Unfall A 6

Genau eine Woche nach dem letzten Unfall auf der A6 wurden wir kurz nach 12 Uhr nachmittags erneut auf die Autobahn gerufen. Diesmal stand ein LKW im Vollbrand.

Es stellte sich sehr schnell heraus, dass dieser mit Müll beladen war und ein Löschen nur möglich ist, wenn die Ladung nicht mehr in dem Auflieger liegt.


Mit viel Manpower und dem Räumgerät der Fachgruppe Räumen gingen die Helfer des THW aus Sinsheim gemeinsam mit den Kameraden der Feuerwehr ans Werk. Es war wieder einmal drückend heiß und die Arbeit folglich sehr anstrengend. Nach mehreren Stunden waren die Helfer zurück im Ortsverband und die Einsatzkleidung zum dritten Male innerhalb weniger Woche auf dem Weg zur Reinigung bei der Feuerwehr.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: