09.12.2016, von Tim Illig

Spatenstich für Neubau der THW-Unterkunft mit Fahrzeughalle

Feier mit zahlreichen Gästen aus Politik und Wirtschaft

Nach jahrelangem Warten geht es nun endlich los - am Freitag, den 09.12.2016, wurde der offizielle Spatenstich für den Neubau der Unterkunft mit Fahrzeughalle des THW Sinsheim gefeiert.

Neben vielen Helfern des Ortsverbands waren auch zahlreiche Gäste aus Politik und Wirtschaft der Einladung zum Spatenstich gefolgt. So waren neben Gastgeber Olaf Balzer als Ortsbeauftragter der SPD-Bundestagsabgeordnete Lars Castellucci sowie sein Kollege Martin Gerster, THW-Vizepräsident Gerd Friedsam, Vertreter der THW-Geschäftsstelle Mannheim und der Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (BIMA) sowie weitere Vertreter der Gemeinde und Baubehörden auf das Gelände neben der Messehalle 6 gekommen.

Mit dem Spatenstich geht eine lange Suche nach einem neuen Standort für das THW Sinsheim zu Ende. Wenn alles klappt, könnten bereits Ende 2017 die Umzugskartons gepackt werden. Selbstverständlich informieren wir ab sofort regelmäßig über den aktuellen Stand der Bautätigkeiten.

Weiterführender Link mit weiteren Bildern auf Sinsheim Lokal


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: