19.02.2019, von Clemens Heck

Rettungsübung der Jugend

Die THW-Jugend aus Sinsheim zeigt was sie gelernt hat! Unter Anleitung der Jugendbetreuer Erik Gmelin, Raphael Hofmann und Remigius Kuder waren neun Jugendliche rund um die Eichbaumhütte am Dienstag Abend bei Dunkelheit im „Einsatz“.

Es galt zwei verletzte Personen systematisch zu finden, zu bergen und in Erster Hilfe zu versorgen. Kids und Betreuer waren mit großer Begeisterung dabei und auch die Gäste, in Form der Leitung des Sinsheimer Ortsverbandes waren von den Kenntnissen der Jugendlichen sehr angetan.

Nach 1 ½ Stunden war die Übung für die Jugendlichen zwischen 10 und 15 Jahren vorbei und die genutzten Fahrzeuge standen wieder einsatzbereit in den Garagen in der Neulandstraße 29a.

Die THW-Jugend Sinsheim trifft sich 14tägig dienstags in der Zeit von 17.30 Uhr bis ca. 19 Uhr. Weitere Jugendliche sind herzlich willkommen.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: