01.04.2017, von Benjamin Allgaier

Neuer Mannschaftstransportwagen für den Zugtrupp

Verzögerte Indienststellung nach diversen Mängeln

Die Erneuerung des Fuhrparks des Ortsverband Sinsheim geht weiter. Nachdem Ende 2015 ein neuer Kipper sowie ein neuer MTW-OV gekommen sind, freut sich der Ortsverband nun über einen neuen Manschaftstransportwagen für den Zugtrupp, der den 15 Jahre alten Ford Transit ersetzt.

Am 01. April wurde ein brandneuer MTW-TZ auf Basis eines Renault Master an den OV Sinsheim übergeben. Gemeinsam mit dem OV Eberbach machten sich hierzu am 31. März 6 Helfer auf die lange Reise in den Norden zur Firma WAS nach Wietmarschen. Nach einer intensiven Einweisung am Samstagmorgen und einer anschließenden Übergabe ging es am Nachmittag zurück nach Sinsheim.

Leider sorgten diverse Mängel am Fahrzeug dafür, dass das Fahrzeug zunächst nicht in den Dienst übernommen werden konnte. Am vergangenen Donnerstag war es dann endlich soweit. Der neue MTW-TZ wurde nun offiziell in den Dienst übergeben.

 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: