28.09.2019, von Clemens Heck

Kraftfahrerausbildung

Im Kraichgau fand dieser Tage eine Ausbildung des THW für angehende Kraftfahrer von Einsatzfahrzeugen statt. Insgesamt 13 Helferinnen und Helfer aus den THW-Ortsverbänden Haßmersheim, Heidelberg, Neckargemünd und Sinsheim stellten sich den Inhalten der theoretischen und praktischen Ausbildung.

Neben einer eingehenden Einweisung in die Handhabung der Einsatzfahrzeuge bildete eine besonderer Schwerpunkt das Fahren unter Einsatzbedingungen und Sondersignal, die sichere Führung des Fahrzeugs bei schwierigen Witterungsverhältnissen und die Vornahme kleinerer Wartungsarbeiten an den jeweiligen Fahrzeugen.


Für die Ausbildung verantwortlich zeichnete Christian Geier von der THW-Regionalstelle in Mannheim, der im praktischen Teil von weiteren Bereichsausbildern des THW unterstützt wurde. Zum Abschluss der Ausbildung erhielten alle Teilnehmer ihren persönlichen „THW-Führerschein“ der sie zum Führen von Einsatzfahrzeugen des THW berechtigt.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: