Helmstadt-Bargen, 18.07.2020, von Sven Eckardt

Einsatzübung Steinbruch Helmstadt

Heute fand eine Einsatzübung für die Fachgruppe Räumen und Fachgruppe Notversorgung und Notinstandsetzung auf dem "Rohrbuckel" in Helmstadt statt.

An diesem herrlichen Samstagvormittag machten sich die beiden Fachgruppen mit ihren Räumgeräten auf den Weg nach Helmstadt um dort direkt am Objekt zu üben. Der Mobilbagger der FGr Räumen konnte dort einige seiner Anbaugeräten ausprobieren, wie z.b. den Meißel der Steinplatten zertrümmerte. Des Weitern wurde das Entfernen von Schutt mit dem Radlader geübt. 

Für die Benutzung der Örtlichkeiten geht ein Dankeschön an die Firma Hauck. 

Anbei einige Impressionen des sehr interessanten und lehrreichen Vormittags. 


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: