Sinsheim, 04.02.2020, von Sven Eckardt

Einsatzübung der THW-Jugend des OV Sinsheim am 04.02.2020

Am heutigen Dienstag, den 04.02.2020 war wie gewohnt um 17 Uhr Treffpunkt für die Jugendgruppe im OV Sinsheim. Doch heute stand etwas besonderes auf dem Programm, zum Einen hatten wir Besuch von der Regionalstelle aus Mannheim, Christian Brand, Verantwortlicher für die „Bufdi‘s“ (Bundesfreiwilligendienst) war mit 2 seiner Helfer vor Ort um sich einen Eindruck unserer Jugendarbeit zu machen, zum Anderen wurde heute eine Einsatzübung in den angrenzenden Wäldern durchgeführt.

Mit insgesamt 3 Fahrzeugen (MTW-TZ, MTW-OV und dem GKW) haben sich ca. 15 Junghelfer und entsprechendes Betreuungspersonal unter Leitung von unserem Ortsjugendbeauftragtem Erik Gmelin auf den Weg zur Rautalhütte zwischen Steinsfurt und Adersbach gemacht. Dort angekommen wurde nach der Besprechung der aktuellen Lagesituation der Platz abgesichert und aufgrund der beginnenden Dämmerung mit entsprechendem Material ausgeleuchtet.

Daraufhin wurden 2 Gruppen gebildet die sich auf die Suche nach den beiden vermissten Personen machten. Dabei wurde besonders darauf geachtet das durch man sowohl optisch als auch akustisch, durch lautes Rufen, auf sich aufmerksam machte. Nachdem die beiden vermissten Personen gefunden wurden, haben die entsprechenden Gruppen mit der Bergung bzw. dem Abtransport der „Dummys“ begonnen.

Dies wurde fachmännisch entweder mit der Krankentrage oder, wie bei der 2. Gruppe angewendet, mit dem Schleppkorb (aufgrund der etwas undurchdringlicheren Fauna) durchgeführt. Auch die Verschlechterung der Wetterlage und starker Regen konnte die Jugend dabei nicht aufhalten Ihren Beitrag zu leisten.

Anschließend wurde dann noch der Unfall eines PKW‘s mit einem Fußgänger simuliert. Nachdem auch diese Situation erfolgreich gelöst werden konnte wurde alles abgebaut und man begab sich zurück in die Unterkunft wo noch eine abschließende Besprechung statt fand.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: