27.12.2018, von Clemens Heck

Bergung eines Tresors aus dem Wald

Der 53. Einsatz des THW Sinsheim in diesem Jahr, stellte eine bisher unbekannte technische Anforderung an die Helfer.

Es galt, einen ca. 400 KG schweren Tresor mit den Maßen 140 cm x 50 cm x70 cm aus dem Wald zu bergen und anschließend zur Polizei nach Sinsheim zu transportieren. Von dort war die Hilfe des THW auch angefordert worden. Nach einer Stunde war der aufgebrochene Tresor aus dem Wald mittels Radlader geborgen und der Polizei in Sinsheim übergeben.

Eingesetzt vom THW wurden 10 Helfer, drei Fahrzeuge und der Radlader des Ortsverbandes.

 

Die Bilder zeigen die Fundstelle und den Abtransport des Tresors.



Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.


OPENSTERETMAPPPP


Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: